top of page

Pflege nach der Keramikversiegelung

Aktualisiert: 16. Jan.

So pflegen sie ihr Auto nach der Versiegelung


Pflege Keramikversiegelung

Nach der Keramikversiegelung eines Fahrzeugs sollten einige Pflege- und Wartungsmaßnahmen beachtet werden, um die Lebensdauer und Wirksamkeit der Versiegelung zu maximieren.


Hier sind einige wichtige Tipps:

  1. Keine Wäsche in den ersten 7-10 Tagen:  Nach der Keramikversiegelung benötigt die Beschichtung Zeit, um vollständig auszuhärten. Vermeide es, das Fahrzeug in den ersten Tagen nach der Anwendung zu waschen, um Beschädigungen oder das Abnutzen der Versiegelung zu vermeiden.

  2. Handwäsche bevorzugt:  Wenn Sie das Fahrzeug waschen, verwenden Sie idealerweise die Handwäsche anstelle einer automatischen Waschanlage. Die Handwäsche ist schonender und reduziert das Risiko von Kratzern auf der Oberfläche. Auch hier reicht es nicht einfach nur Wasser über den Lack zu schütten oder nur den Hochdruckreiniger zum Einsatz zu bringen. Das Auto sollte mit dem Hochdruckreiniger vom groben Dreck befreit werden. Dann schäumen sie das Fahrzeug mit einem passenden Shampoo ein ( Arbeiten sie immer von oben nach unten ) und reinigen es mit einem sauberen Microfaser Waschhandschuh und erst danach wieder mit dem Hochdruckreiniger von Oben nach unten abspülen. Zum Schluss trocknen sie das Auto und wischen alle Wassertropfen weg. Beachten sie bitte das sie Ihr Fahrzeug alle 3-4 Wochen intensiv waschen.

  3. pH-neutrales Autowaschmittel:  Verwende ein pH-neutrales Autowaschmittel, das keine aggressiven Chemikalien enthält und die Versiegelung nicht angreift. Auch hier empfehlen wir ein Keramik Reload Shampoo das extra für versiegelte Lack abgestimmt ist.

  4. Vermeide Intensivreiniger:  Vermeide scharfe Reinigungsmittel oder stark alkalische Lösungen, da diese die Versiegelung beschädigen könnten.

  5. Trocknen mit Mikrofasertüchern:  Trocknen Sie das Fahrzeug nach dem Waschen mit weichen Mikrofasertüchern ab, um Kratzer zu vermeiden.

  6. Regelmäßiges Entfernen von Schmutz und Flecken:  Halten Sie das Fahrzeug sauber, und entfernen Sie Vogelkot, Insektenrückstände und andere Verschmutzungen so schnell wie möglich, um die Oberfläche zu schützen.

  7. Keine kratzenden Schwämme oder Bürsten:  Verwende keine kratzenden Schwämme oder Bürsten beim Waschen, sondern setze auf sanfte Reinigungswerkzeuge.

  8. Wachs oder Versiegelung auffrischen:  Je nach Herstellerangaben kann es sinnvoll sein, die Keramikversiegelung in regelmäßigen Abständen aufzufrischen, indem Sie ein spezielles Auffrischungsprodukt ( Keramik Shampoo / Quick Detailer ) benutzen. Keramik Reload Shampoo     Quick Detailer

  9. Verzichte auf Waschanlagen mit Wachsprogrammen:  Viele Waschanlagen bieten Wachsprogramme an, aber diese Wachse halten nicht auf der Keramikversiegelung. Es ist daher besser, ein solches Programm zu vermeiden und nur Standartwäsche zu wählen.







Beachte, dass die genauen Empfehlungen zur Pflege je nach Art der angewendeten Keramikversiegelung und den Herstelleranweisungen variieren können. Es ist ratsam, sich immer an die spezifischen Anweisungen des Fachmanns zu halten, um die beste Leistung und Haltbarkeit der Versiegelung zu gewährleisten.


Ihr Team von P&R Keramik




1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page